Das Bibel- und Seelsorgeheim "Rettungsarche" wurde 1909 von dem Möttlinger Bürger Friedrich Stanger gegründet. Die Arche steht offen für alle Menschen, die nach Gott fragen und Hilfe in geistlichen und seelischen Nöten suchen.

Den Predigt- und Seelsorgedienst versieht ein Kreis von Laienbrüdern, die, wie zur Zeit von Vater Stanger, aus ihrem Leben bezeugen, dass die Berichte der Bibel glaubwürdig sind.

Bei den täglichen Andachten aufgebrochene Fragen und Nöte können mit den in der Seelsorge erfahrenen Brüdern anschließend persönlich besprochen werden. Dabei bewahrheitet sich hier immer wieder das schwäbische Sprichwort: »Beicht' macht leicht«.

www.rettungsarche.de

Probieren Sie mal was. Eine ganze Kiste mit 9 Flaschen aus unserem Sortiment. mehr

Logo der Reuchlin Schulen Bad Liebenzell